Seminarbeschreibung

Online-Seminar „Recht in der Öffentlichkeitsarbeit“ Modul I

Urheberrecht

Ob Webseite, Flyer oder Social Media Plattform, wo immer Inhalte veröffentlicht werden, stellt sich unmittelbar die Frage nach der rechtlichen Zulässigkeit. Dieses Seminar verschafft einen Überblick über die rechtlichen Prämissen bei der Nutzung von Bildern, Grafiken und Fotos, von fremden Texten, Musik und/ oder Videos. Erwägungen zum Persönlichkeitsschutz und hier insbesondere zum Recht am eigenen Bild sowie Hinweise zu den Anforderungen zur Gestaltung von Einwilligungserklärungen runden die Thematik ab. Die Teilnehmenden sind eingeladen, eigene Fragestellungen aus dem Arbeitsalltag aktiv in das Geschehen einzubringen.

Inhalte

  • Grundlagen des Urheberrechts
  • Umgang mit Bildern, Fotografien und Grafiken, Veranstaltungsdokumentation, Archivbilder, historische Fotografien
  • Persönlichkeitsrechte, insb. auch für Kinder & Jugendliche
  • Einwilligungserklärung
  • Umgang mit Texten, Videos, Musik, Verwertungsgesellschaften
  • Rechtsfragen von Pressearbeit, Pressespiegel

Modul II »Verantwortlichkeit und Haftung « findet am Mittwoch, den 27. April, 10 bis 13 Uhr, statt und kann hiervon unabhängig gebucht werden. Der Besuch beider Veranstaltungen verschafft einen Gesamtüberblick. Hier der Link: Anmeldung Modul II

Veranstaltungsort

Online-Seminar