Seminarbeschreibung

!ausgebucht
(Warteliste)

Webinar „Veranstaltungsmanagement von A-Z I“

Modul 1: Die grundsätzlichen Schritte und Techniken bei der Veranstaltungs- und Projektplanung

Das Seminar besteht aus zwei getrennt buchbaren Modulen und richtet sich sowohl an »Neulinge« wie auch »alte Hasen« im Veranstaltungsgeschäft. Im ersten Modul geht es um die grundsätzlichen Schritte und Techniken bei der Veranstaltungs- und Projektplanung. Von der ersten Idee, über die Formulierung von Zielen – auch als Argumentationshilfe bei Antragstellung und gegenüber der Politik – bis zur konkreten Maßnahmenplanung.
Für die einzelnen Schritte werden unterschiedliche Planungstools – vom Mindmapping über Portfolioanalysen bis zur Meilensteinplanung – und Kreativitätstechniken vorgestellt.

Inhalte

  • Von der Idee zur konkreten Veranstaltung
  • Planungsschritte und Planungstools
  • Personalplanung und -einsatz; Delegation und Motivation
  • Zeitplanung und -management; Meilensteinplanung
  • Materielle Planung, Infrastruktur, Veranstaltungstechnik
  • Werbung/Öffentlichkeitsarbeit; interne Kommunikation

 

Modul 2: „Das große Thema Finanzen mit all seinen Aspekten“, findet am Dienstag, den 7. Juli, von 14 bis 17 Uhr statt und kann hiervon getrennt gebucht werden. Webinar „Veranstaltungsmanagement von A bis Z II“

Veranstaltungsort