Seminarbeschreibung

Online-Seminar „Systematische Einführung in das Zuwendungsrecht“

Förderungen erhalten und Förderungen behalten!

Kommunen und »freie« Kulturveranstalter und Kulturschaffende stehen als »Zuwendungsempfänger« vor vielfältigen Herausforderungen: neben einer guten inhaltlich programmatischen Planung und der Vermarktung des Angebotes ist die Finanzierung eines Kulturprojektes wesentliche Voraussetzung für dessen gutes Gelingen. Wer dabei öffentliche Förderungen, z. B. Landes- oder Bundesförderungen nutzt, muss auch die Auflagen und Bedingungen einer Förderung kennen und verstehen. Im Seminar werden auf systematische Weise haushalts- und verwaltungsrechtliche Kenntnisse zum Antrags-, Bewilligungs-, Abwicklungs- und Prüfungsverfahren von Projektförderungen auf der Grundlage der LHO RLP und der BHO vermittelt.

Inhalte
» Antrag stellen
» Bewilligung / Ablehnung erhalten
» Mittel abrufen
» Verwendung der Fördermittel nachweisen
» Strategien zur Vermeidung von Rückforderungen

Veranstaltungsort

Online-Seminar