Seminarbeschreibung

!ausgebucht
(Warteliste)

Online-Seminar „Nachhaltiges Planen in der Kulturbranche“

Klimafreundliche Ideen und Strategien für Ihre Veranstaltungen

Eine Veranstaltung, ein Event, ein Festival ist per Definition erst einmal nicht nachhaltig. Es lebt von der Einmaligkeit des Erlebens, von möglichst viel Publikum, welches diese Veranstaltung live genießen möchte und von der einzigartigen Atmosphäre, die ein Festival oder eine Aufführung abrundet. Diese Veranstaltung, ob Theater, Konzert oder Kongress, umweltfreundlich und nachhaltig zu planen und konsequent umzusetzen, bringt viele Herausforderungen mit sich. Der heute unverzichtbare Anspruch der Nachhaltigkeit fordert eine besonders überlegte Planung und Realisation. Dieses Seminar soll einen kompakten und anschaulichen Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder und notwendigen Maßnahmen zur nachhaltigen und klimafreundlichen Optimierung Ihrer Veranstaltungen bieten.

Inhalte

  • Benennung der ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Aspekte
  • Ökologischer Fuß- und Handabdruck
  • Die richtige Wahl von Dienstleistern und Lieferanten
  • Grüne Mobilität: Die reisenden Ensembles und die (emissionsintensivere) Publikumsanreise
  • Schärfung des Profils und Marketingvorteil für Ihre Institution
  • »Greenwashing« und falsche Versprechungen vermeiden
  • Seien Sie gewappnet für die große gesellschaftliche Herausforderung der kommenden Jahre

Veranstaltungsort

Online-Seminar