Seminare

Porträt Stephan Bock

Stephan Bock

Projektmanagement kompakt

Lust statt Frust beim Planen und Organisieren

Die Seminarübersicht als PDF

Planung, Ablauf und Finanzierung zeitlich befristeter Projekte – ob großes Festival oder kleine Veranstaltung – unterscheiden sich wesentlich von den Abläufen in der Alltagsarbeit und erfordern daher eigene Methoden und ein eigenes Management. Sie sind komplexer, es gibt mehr zu beachten, und der Überblick geht leicht verloren. Unter Belastung und Zeitdruck schleichen sich dabei schnell kleine Fehler ein, die große Auswirkungen nach sich ziehen können. Da hat man eine tolle Idee für ein Projekt, alle sind begeistert, und dann hapert es bei der Umsetzung: Absprachen werden nicht eingehalten, die Kosten laufen aus dem Ruder, man kommt in Zeitstress und Personalnot, die Sponsoren erinnern sich nicht mehr an einstige Zusagen, die Zulieferer halten ihre Termine nicht ein, und die Öffentlichkeit nimmt keine Notiz von dem Projekt.

Es gibt keine Garantie für den Erfolg eines Projektes, aber etliche hilfreiche und praxiserprobte Tools für die Projektplanung und Prozesssteuerung – von der Etablierung einer Aufbau- und Ablauforganisation mit entsprechenden Kommunikationsstrukturen über das Zeitmanagement, den Personal- und Ressourcen-Einsatz, das Marketing, die Finanzplanung und die Vertragsgestaltung bis hin zu Hindernis- und Risikoanalysen.

In dem Seminar werden wir die wichtigsten davon kennen- und anwenden lernen; es ist praxisnah und lebt von den Erfahrungen und Fragen der Teilnehmerinnen.

Inhalte

  • Von der Idee zum Konzept
  • Projektplanungsschritte
  • Methoden der Projektarbeit, u.a. Kreativitätstechniken
  • Ablauforganisation: Netzplan und Balkendiagramm
  • Zeitmanagement: Zeitplanung, Prioritätenbildung
  • Teammanagement: Information, Kommunikation, Motivation, Delegation
  • Hindernisanalyse und Konfliktmanagement
  • Projektfinanzierung
  • Projektpräsentation

Das Seminar ist bereits voll! Plätze gibt es auf der Warteliste.

Loading Seminar im Warenkorb