Seminare

Porträt Prof. Dr. Armin Klein

Prof. Dr. Armin Klein

Aus Besuchern Stammkunden machen

»Damit Sie gerne wiederkommen …« Besucher finden und binden

Die Seminarbeschreibung als PDF

Für Philip Kotler, einen der führenden Marketingexperten, war das Bild des »Jägers« die gültige Metapher für das Marketing des 20. Jahrhunderts; im 21. Jahrhundert sei es dagegen das des»Gärtners«, der seine Kundenbeziehungen hegt und pflegt. Und darum wird es auch zukünftig im Kulturmarketing gehen: sorgfältig und nachhaltig die Beziehungen zu den Besuchern pflegen, um so dauerhaft die Existenz des eigenen Kulturbetriebs zu sichern. Dabei geht es nicht nur um die finanzielle Absicherung, sondern vor allem um die kulturpolitische Legitimation: nur die Kultureinrichtung, die langfristig und stabil Besucher hat, wird in Zukunft Bestand haben. Grundkenntnisse des Kulturmarketing, z. B. durch das Seminar »Grundlagen des Kulturmarketing« des Referenten, durch die praktische Tätigkeit oder durch einschlägige Literatur, sind sinnvoll.

Inhalte

  • Vorteile der Besucherbindung
  • Von der Besucherorientierung zur Besucherbindung
  • Beschwerdemanagement
  • »Kulturmarken« als Instrument der Besucherbindung
  • Traditionelle Instrumente der Besucherbindung: Abonnement, Besucherorganisationen, Fördervereine
  • Innovative Instrumente der Besucherbindung: Besucherkarten, Besucherclubs, Memberships
Loading Seminar im Warenkorb